Bewegungsideen für Zuhause, nicht nur für Herzsportgruppenteilnehmer

Anregungen für Übungen, nicht nur für Herzgruppenteilnehmer in der Zeit, in der die Herzgruppen-Stunden aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden können, die man zuhause durchführen kann, um Bewegung in den Alltag zu bringen.
Hier der Link für die Bewegungsbroschüre “Der Herzinsuffizienz aktiv begegnen“.

Die Landes-Arbeitsgemeinschaft für kardiologische Prävention und Rehabilitation in Bayern e.V. hat uns weiter Bewegungsideen für unsere Herzsportgruppenteilnehmer geliefert. Siehe bitte unter Sportangebot/Abteilungen, Herzsport!

Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Liebe TuS-Familie,
rein vorsorglich und insbesondere aus Verantwortung für unsere älteren Mitglieder haben wir den Termin unserer Jahreshauptversammlung auf Freitag, den 26.06.2020, verschoben!!!
Wir beanken uns für euer Verständnis. Die Gesundheit ist das Wichtigste.
Viele Grüße und bitte INDO WEITERGEBEN!

Eurer Vorstandsteam und Vereinsausschuss
Fragen: Tel: 0171/2354100 (Michael Zimmer)

Frische Farbe und neue Fenster für unser Sportzentrum

Einen frischen Anstrich bekommt aktuell unser Sportzentrum in der Leiderer Augasse verpasst. Das Gerüst steht dank unserer ausführenden Partnerfirma Kolb&Kern schon. Im Laufe der kommenden Wochen wird jetzt die Fassade der einzelnen Gebäudeteile (Wohnung, Gaststätte, Geschäftsstelle, Turnhalle und Gymnastikraum) von Grund auf saniert.

Den Arbeiten war der Austausch der letzten alten Fenster und der verbauten Glasbausteine vorangegangen. Dank neuer Eingangstüren und elektrisch betriebener Oberlichter ist auch die Belüftung der Halle wieder optimal möglich – von der verbesserten Optik mal ganz abgesehen.

Wir danken unserem Partner, der Fa. Hennig Haus, sehr herzlich für die hervorragende und termingerechte Arbeit.

Allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die mit angepackt haben, ein großes Dankeschön!
Hinweis :
Der Sportbetrieb war und wird durch die aktuellen Arbeiten nicht beeinträchtigt.

Sportler-Ehrung 2019

Unsere Boxerin Viktoria Sawazki und Boxer John Fischer wurden am
24. Januar 2020 im Rahmen der Sportler-Ehrung 2019 für ihre Leistung geehrt.

Viktoria für
2. Europameisterin und Deutsche Meisterin bei den Juniorinnen,
John als 2. Deutscher Meister